CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

AEG HR5626 Herrenrasierer Test

AEG HR5626

AEG HR5626

Unsere Einschätzung

AEG HR5626 Test

<a href="https://rasierertest.com/aeg/hr5626/"><img src="https://rasierertest.com/wp-content/uploads/awards/2005.png" alt="AEG HR5626" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Rasierergebnis
Preis-Leistung

Merkmale

  • Flexibler Scherkopf für eine optimale Konturanpassung- Strahlwassergeschütztes Gehäuse (IPX5)
  • Netz- und Akkubetrieb möglich
  • Inklusive Reise-Ladeadapter für 100-240-Volt-Betrieb

Vorteile

  • Preis
  • Handhabung

Nachteile

  • Ergebnis

Technische Daten

MarkeAEG
ModellHR5626
Aktueller Preisca. 20 Euro

Muss ein Rasierer eigentlich immer teuer sein? Nein, denn günstige Modelle sind wie Sand am Meer zu finden. Doch wie gut sind diese? Dieser Frage sind wir beim Modell HR5626 aus dem Hause AEG nachgegangen, ein Herrenrasierer, der in der Farbe Grau bestellt werden kann.

AEG HR5626 bei Amazon

  • AEG HR5626 jetzt bei Amazon.de bestellen
19,99 €

Ausstattung

Beim HR5626 handelt es sich um einen Trockenrasierer mit 3-fach Schersystem inkl. 2 flexiblen Präzisions-Scherfolien und integriertem Mitteltrimmer, der über einen flexiblen Scherkopf verfügt. Darüber hinaus verfügt dieses Modell über ein strahlwassergeschütztes Gehäuse (IPX5), außerdem ist ein Netz- und Akkubetrieb möglich. Abgerundet wird die Ausstattungsliste des AEG mit rutschfesten Griffflächen, einer Ladekontrollanzeige sowie einem Akku-/Netzadapter. Geliefert wird dieses Modell mit Reinigungspinsel und Aufbewahrungsbeute. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Rasierergebnis und Handhabung

Der HR5626 liegt durchaus gut in der Hand, ist vielleicht ein bisschen schwer, dafür griffig, so das Gros der Kunden auf Amazon. Usern gefällt gut, dass er unter fließendem Wasser gereinigt werden kann, das ist besonders hygienisch. Kommen wir aber zum wichtigsten, dem Rasurergebnis. Hier überzeugt Amazon Kunden der AEG leider nicht ganz. Bei leichtem Bartwuchs ist sein Ergebnis noch akzeptabel, bei dichtem Bartwuchs tut er sich schwer, hier muss des Öfteren nachrasiert werden. Zudem sind Bereiche des Kinns und des Halses nur schwer zu erreichen. Durch das Nacharbeiten wird die Haut zusätzlich gereizt. Der erbaute Akku schafft um die 10 bis 15 Rasuren, das ist in Ordnung. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den HR5626 für 20 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis ist natürlich der Knaller, aufgrund des Rasurergebnisses ziehen wir aber einen halben Punkt ab. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Wir möchten nicht sagen, dass man den HR5626 aus dem Hause AEG nicht kaufen kann. Unserer Meinung nach eignet er sich bspw. als Urlaubsrasierer oder für Nutzer mit schwachem Bartwuchs, die Geld sparen wollen. Wer allerdings einen dichten Bartwuchs oder empfindliche Haut hat, der sollte sich für ein anderes Modell entscheiden. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 241 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 2.8 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell AEG HR5626 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?