Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Braun Z6 body cruZer Test

Braun Z6 body cruZer

Braun Z6 body cruZer

Unsere Einschätzung

Braun Z6 body cruZer Test

<a href="https://rasierertest.com/braun/z6-body-cruzer/"><img src="https://rasierertest.com/wp-content/uploads/awards/1032.png" alt="Braun Z6 body cruZer" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Rasierergebnis
Preis-Leistung
Braun Z6 body cruZer bei Amazon:

    Merkmale

    • Braun cruZer Body Trimmer: Der Body Groomer für den perfekten Look
    • Gillette Fusion Klinge für besondere Gründlichkeit
    • Elektrischer Bodytrimmer (3 Stufen), schmale Trimmerzähne & sensible Kammaufsätze
    • Akkugerät, Ladestation, 50 Min. Akkukapazität
    • 3 Trimmaufsätze (0,6mm, 3mm, 8mm-Aufsatz), inkl. extra Gillette Fusion Klinge

    Vorteile

    • Einfache Handhabung
    • Einfache Reinigung
    • Gutes Rasierergebnis
    • Leicht

    Nachteile

    • Schwacher Akku
    • Teuer

    Technische Daten

    MarkeBraun
    ModellZ6 body cruZer
    Betriebszeit50 Minuten
    Ladezeit10 Stunde/n
    BetriebsartAkku (NiMH)
    Farbegrau

    Der Braun Z6 body cruZer ist ein Herrenrasierer, der in seiner Funktion als 2-in-1-Gerät die perfekte Kombination aus Rasierer und Trimmer darstellt. Um zwischen beiden Funktionen wechseln zu können, reicht ein Tastendruck. Mit diesem Modell kann der komplette Oberkörper, die Achseln und natürlich auch der Intimbereich rasiert und getrimmt werden – und das dank der Wet & Dry Technologie auch unter der Dusche. Geliefert wird der Rasierer in einem sportlichen Grau.

    Braun Z6 body cruZer bei Amazon:

      Ausstattung

      Der body cruZer kombiniert Haartrimmer und Nassrasierer in einem Gerät. Der so genannte Bodygroomer lässt sich allerdings auch im Gesicht anwenden. Dazu braucht es allerdings ein wenig Übung. Der Braun eignet sich in aller erster Linie für die Nassrasur des Körpers, wobei vor allem der Sensitiv-Aufsatz mit 0 Millimetern Haarlänge interessant ist, denn er verhindert schmerzhafte (Schnitt-) Verletzungen. Mit an Bord ist auch ein Trimmer, mit dem Körperhaare bei Bedarf auch nur getrimmt werden können. Trimmer und Nassrasierer lassen sich unabhängig voneinander verwenden. Rasur und/oder Trimmen sind darüber hinaus unter der Dusche möglich, da das Gerät wasserdicht ist. Das hat zu Folge, dass der Rasierer auch unter fließendem Wasser gereinigt werden kann. Zum Aufladen muss der Bodycruzer zehn Stunden ans Netz, 50 Minuten „Arbeitszeit“ sind dann das Ergebnis. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

      Rasierergebnis und Handhabung

      Der Trimmer rasiert die Haare auf die gewünschte Länge, ziept dabei überhaupt nicht, so das Gros der Käufer auf Amazon. Nur der 0 mm Aufsatz ist ungenau, denn Stoppeln bleiben stehen, wie es heißt. Diese können mit dem Nassrasierer von Gillette dann komplett entfernt werden. Dieser ist äußerst gründlich und schonend zu Haut, wie es heißt. Die Handhabung der beiden Geräte sei tadellos, das treffe auch auf die Reinigung zu, die schnell vonstattengeht, wie es weiter heißt. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

      Preis-/Leistungsverhältnis

      Aktuell bekommt man den Z6 body cruZer für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Auch wenn man mit diesem Rasierer seinen kompletten Körper rasieren und trimmen kann, ist der Preis leicht zu hoch. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

      Fazit

      Der Braun ist eine gelungene Kombination aus Rasierer und Trimmer, der eine glatte Haut nach der Anwendung hinterlässt, die nicht zu sehr beansprucht wurde. Wenn es einen kleinen Kritikpunkt gibt, dann ist es der Akku, dessen Ladezeit von 10 Stunden schon recht lange ist. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 178 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.8 Sterne vergeben.

      Neuen Kommentar verfassen

      Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Braun Z6 body cruZer gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?