Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Haarsprays – für jeden Look das passende Spray

HaarspraysWenn es um die Haare geht, sind viele Frauen und Männer recht eitel. Sie werden morgens aufwendig gestylt und sollen den ganzen Tag sitzen. Ob glamouröse Hochsteckfrisur, lockere Beachwaves oder eine Frisur die wie ganz zufällig aussieht, es gibt kaum Grenzen. Damit die Haare aber auch so sitzen wie sie sollen, braucht es etwas Hilfe. Haarspray wird hier gerne verwendet und diese gibt es in großen Mengen. Ob von L´Oreal, in Farbe, ohne Silikone und viele mehr. Bevor Sie sich ein Haarspray kaufen, kann es nicht schaden, sich ein wenig schlau zu machen. Hier erfahren Sie, was das Spray alles kann und welches für Sie vielleicht passend ist.

Haarspray Test 2020

Die verschiedenen Arten von Haarspray

HaarspraysEin gutes Haarspray findet gerne Anwendung, denn es erfüllt einen bestimmten Zweck. So kann es das Haar griffiger machen, aber auch mehr Glanz verleihen oder Volumen geben. Bei jungen Mädchen sind auch Sprays in Farbe beliebt, diese gibt es in weiß, grau, grün, schwarz und vielen anderen Farben. Einfach ins Haar gesprüht, schon sind die Strähnen bunt und am Abend waschen Sie die Farbe einfach aus.

» Mehr Informationen

Doch natürlich können Sie auch ganz normales Haarspray kaufen, das Ihnen dabei hilft Ihre Frisur zu vollenden und dem Haar den letzten Schliff gibt. Wichtig ist, dass Sie auch ein Spray kaufen, das zu Ihrem Haar passt und das den Zweck erfüllt, für das Sie es brauchen. Ein Haarspray für extra Glanz wird Ihrer Frisur einfach nicht den Halt geben, den Sie sich wünschen. Deshalb kann es unter Umständen sogar nötig sein, dass Sie mehrere verschiedene Haarsprays im Bad stehen haben, damit Sie immer das Passende für Ihre verschiedenen Frisuren haben.

Folgende Tabelle gibt Ihnen eine Übersicht darüber, welche Arten es gibt:

Haarspray-Art Erklärung
Für feines Haar Diese Haarsprays geben dem Haar mehr Griffigkeit und einen besseren Stand sowie Halt.
Für Locken Es bändigt die Locken und gibt ihnen einen guten Halt, ohne sie zu beschweren.
Für Männer Sie können einen eher männlichen Duft haben und beschweren das Haar nicht. Oftmals ist das Spray auch matt, damit das Haar nicht mehr glänzt als nötig.
Ohne Duftstoffe Meist parfümfrei und oft sogar von einer Naturkosmetik Marke. Es ist ideal für Personen die auf Duftstoffe allergisch reagieren.
Für extra Volumen Frauen sprühen es in den Ansatz. Dort gibt es sehr guten Halt und sorgt so auch für eine voluminösere Frisur.
Für extra Glanz Das Haarspray beschwert die Haare nicht, fixiert nur minimal, sorgt dafür aber, dass das Haar wunderbar schimmert. Manche sind sogar in Farbe, um die eigene Haarfarbe zu verstärken.
Ohne Treibgas In der Regel ein Pumpspray, dessen Anwendung etwas Übung erfordern mag. Es ist aber bei Atemwegsproblemen wesentlich angenehmer, da Sie nicht im Sprühnebel stehen.

Tipp: Lassen Sie sich von Ihrem Friseur beraten, welches Haarspray am besten zu Ihren Haaren passt.

Haarspray richtig verwenden

Die Anwendung und das Entfernen von Haarspray ist im Grunde kein Problem. Sie machen sich Ihre Frisur und dann können Sie schon mit dem Haarspray beginnen. Doch natürlich wird es nicht einfach wie wild über die Haare gesprüht, denn dann habe Sie schnell eine Frisur, die wie ein harter Helm auf Ihrem Kopf sitzt. Das sieht nicht schön aus, da sich die Haare nicht mehr natürlich bewegen.

» Mehr Informationen

So gehen Sie richtig vor:

  • Halten Sie einen Abstand von etwa 20 cm zu den Haaren
  • Die Hand mit der Dose sollte immer in Bewegung bleiben
  • Nicht nur die Oberfläche einsprühen, sondern ruhig die Haare strähnenweise anheben und unter die Strähnen sprühen

Falls Ihre Haare immer noch fliegen, können Sie etwas Haarspray auf die Handflächen geben und damit durch die Haare fahren. Schon sind die fliegenden Härchen gebändigt. Im Übrigen können Sie, falls Sie ein Haarspray im Haus haben, als Ersatz auch einen kleinen Tupfen Creme auf die Handfläche geben und ebenfalls durch die Haare fahren. Die Creme beschwert die feinen Haare und sie stehen nicht mehr ab.

Hochsteckfrisuren zum selber machen sind nicht so einfach, weil auch hier meistens kleine Haare wegstehen und die ganze Frisur ruinieren. Geben Sie ein wenig Haarspray auf eine Zahnbürste und fahren Sie vorsichtig über die abstehenden Haare. So verkleben sich diese mit den restlichen Haaren und schon sieht die ganze Frisur besser aus.

Tipp: Zum Entfernen des Haarsprays können Sie entweder die Haare waschen oder einfach mit einer Bürste gut ausbürsten. Sprays ohne Silikone lassen sich grundsätzlich besser entfernen als solche für extra starken halt.

Bekannte Haarspray Marken

  • L´Oreal
  • Goldwell
  • Got2b
  • Nivea
  • Osis
  • Schwarzkopf
  • Syoss
  • Taft
  • Wella

Diese und noch mehr Haarspray Marken können Sie im Laden, wie dm, Online Shop, Parfümerien oder Friseursalons kaufen. Beim Haarspray kaufen können Sie sich nach einem Haarspray Testsieger aus dem Internet richten oder einfach das für Sie beste Haarspray wählen. Auch Erfahrungen, Testberichte und Empfehlungen können Ihnen hier weiterhelfen.

Warum ohne Duftstoffe?

Gerade wenn es um ein Haarspray ohne Duftstoffe geht, ist ein wenig Beratung nicht schlecht, da manche von ihnen dennoch komisch riechen. Vielleicht verzichten Sie absichtlich auf den Duft, da Sie lieber den Duft Ihres Shampoos riechen möchten. Es kann aber auch sein, dass Sie auf Düfte mit Kopfschmerzen oder Niesreiz reagieren. Doch leider sind das Spray und seine Inhaltsstoffe eben nicht immer ganz ohne Geruch. Auf keinen Fall darf das Spray unangenehm riechen. Wählen Sie dann lieber eines, das eine ganz leichte Duftnote hat, die aber schnell verfliegt. Gerne wird auch Naturkosmetik verwendet, die einen ganz natürlichen Duft hat, wie zum Beispiel ein milder Sommertag.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile von Haarspray

  • für verschiedene Haartypen
  • toller Duft
  • große Auswahl
  • manchmal beschwert es das Haar zu sehr

Haarspray kaufen

Konnten Sie Ihren eigenen Haarspray Testsieger finden und möchten Sie nun ein Haarspray kaufen, könnten Sie in einem Haarspray Shop nachsehen. Bestes Haarspray ist immer das, welches Ihre Frisur so abrundet, wie Sie es gerne möchten. Machen Sie unbedingt einen Preisvergleich, wenn Sie günstig kaufen möchten. Oftmals kommt zum Preis noch ein Versand hinzu und dieser kann unverschämt hoch sein. Grundsätzlich sollte der Versand den Verkaufspreis nicht übersteigen, es sei denn, es handelt sich um ein super Produkt, dass Sie so nicht zu kaufen bekommen.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Haarsprays – für jeden Look das passende Spray
Loading...

Neuen Kommentar verfassen