Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Finden Sie den passenden Rasierer für Ihr Haar

Moser HaarschneidemaschinenDas Gefühl von glatter Haut ist sowohl für die Herren als auch für die Damen enorm wichtig. Gepflegt zu sein trägt einfach zum Wohlbefinden und zu einem gesunden Selbstbewusstsein bei. Während die Herren den Fokus auf Bart und Kopfhaar legen, rasieren sich die Damen die Beine, die Achseln und den Intimbereich.  Für die verschiedenen Haardichten und Haarlängen sollten Sie den entsprechenden Rasierer wählen. Wir stellen Ihnen mehrere Möglichkeiten der Rasur vor und gehen sowohl auf Geräte für Damen, als auch auf jene für die Herren ein.

Welche Arten von Nassrasierern gibt es?

Finden Sie den passenden Rasierer für Ihr HaarJe nachdem, ob Sie eine Nassrasur oder eine Trockenrasur bevorzugen, stehen Ihnen verschiedene Geräte zur Verfügung. In Drogeriemärkten und Online-Shops haben Sie folgende Geräte für die Nassrasur zur Auswahl:

» Mehr Informationen

Was ist ein Systemrasierer?

Bei diesem Gerät handelt es sich um einen Plastik-Rasierer mit mehreren Klingen pro Rasierkopf. Die Klingen müssen Sie nach zwei bis drei Rasuren immer wieder nachkaufen, was auf Dauer nicht nur viel kostet, sondern auch eine erhebliche Menge an Müll produziert.

» Mehr Informationen

Was ist ein Einwegrasierer?

Diese Art von Rasierer verwenden Sie nur ein Mal. Sie können Einwegrasierer günstig in Hunderterpacks kaufen. Jedoch lohnt sich ihre Verwendung nur auf Reisen oder im Krankenhaus, da Einwegrasierer viel Müll verursachen. Auch sind sie eher für Damen geeignet. Barthaare lassen sich damit schwer rasieren.

» Mehr Informationen

Was ist ein Rasierhobel?

Der Rasierhobel ist dem Systemrasierer ähnlich, besitzt jedoch anstatt eines Rasierkopfes eine normale Rasierklinge. Diese Klinge ist schärfer als der Rasierkopf des Systemrasierers, weshalb der Umgang mit dem Rasierhobel am Anfang einige Übung erfordert. Viele Männer finden einen Rasierhobel unmodern und haben Angst, sich zu schneiden.

» Mehr Informationen

Was ist ein elektrischer Nassrasierer?

Einige elektrische Rasierer besitzen neben der Funktion der Trockenrasur auch die Möglichkeit der Nassrasur. Die Nassrasur soll hautschonender und gründlicher sein.

» Mehr Informationen

Was ist ein klassisches Rasiermesser?

Dieses Gerät ist speziell für Männer gedacht und besitzt eine dauerhafte Klinge. Allerdings müssen Sie im Umgang mit dem Rasiermesser ein wenig geübt sein, da die Verletzungsgefahr recht hoch ist. Das Rasurergebnis ist jedoch kaum zu übertreffen.

» Mehr Informationen

Was sind die Vorteile und Nachteile einer Nassrasur?

Während Nassrasierer zu Beginn für die Anwendung im Gesicht konzipiert waren, sind sie in der modernen Zeit auch bei Frauen sehr beliebt. Da Wert auf eine besonders gründliche Rasur gelegt wird, die ein seidig glattes Ergebnis hervorbringt, besitzen viele moderne Nassrasierer nicht nur eine, sondern drei oder mehr Klingen. Für etwas längeres Haar empfiehlt sich ein Modell, bei dem die Klingen in einem weiteren Abstand zueinander verbaut sind. Was die Langlebigkeit betrifft, zeigen die modernen Nassrasierer auch nach langer, regelmäßiger Nutzung kaum Verschleißerscheinungen. Anwendungsbereiche für den Nassrasierer sind: Gesicht, Extremitäten, Brust, Rücken, Achseln und Intimbereich.

Die Vorteile, aber auch Nachteile, eines Nassrasierers zeigen wir Ihnen noch einmal in der Übersicht:

  • geringe Kosten
  • unterschiedliche Klingen für verschiedene Körperregionen
  • Haarstoppeln werden gründlich und langanhaltend entfernt
  • Zubehör wie Rasiercreme oder Pinsel erforderlich
  • etwas höherer Zeitaufwand als  mit elektrischem Rasierer
  • nicht jeder Hauttyp verträgt Nassrasur

Welche Arten von Trockenrasierern gibt es?

Als Trockenrasierer gibt es ausschließlich den elektrischen Rasierer. Er gehört für viele Anwender auch zur einfachsten Art der Rasur ohne nennenswerte Verletzungsgefahr. Allerdings ist das Rasurergebnis nicht so seidig glatt wie bei einem Nassrasierer. Elektrische Rasierer gibt es sowohl für Männer als auch für Frauen in Drogeriemärkten, Elektrofachgeschäften und Online-Shops.

» Mehr Informationen

Was sind die Vorteile und Nachteile der Trockenrasur?

Um Ihnen die Entscheidung für oder gegen einen elektrischen Rasierer zu erleichtern, stellen wir die Vorteile und Nachteile in einer Tabelle gegenüber:

Vorteile Nachteile
Keine Verletzungsgefahr Rasiert weniger gründlich als Nassrasierer
Einfach zu handhaben Benötigt Batterien
Benötigt keine Rasiercreme und Wasser

Welches Gerät ist für die Rasur von Kopfhaar geeignet?

Für das Schneiden des Kopfhaares benötigen Sie einen speziellen Haarschneider, auch Haarschneidemaschine oder Haartrimmer genannt, wie Sie es vom Friseur her kennen. Bei diesem Gerät sollten Sie nicht sparen, um ein optimales Ergebnis zu erhalten. Friseure verwenden häufig Geräte mit Klingen aus Carbon, Keramik oder Titan. Namhafte Hersteller solcher Haartrimmer sind zum Beispiel Braun, Philips, Remington oder Panasonic. Zum Schneiden verschiedener Haarlängen besitzen die Trimmer eine gute Auswahl an Kämmen und Aufsätzen. Bei einigen Haarschneidern können Sie auch den Winkel der Klinge einstellen. Das ist für das Schneiden einer gleichmäßigen Länge am ganzen Kopf nützlich.

» Mehr Informationen

Was ist der optimale Rasierer für dickes Barthaar?

Dickes Barthaar bietet Ihnen viele Möglichkeiten Ihren Bartwuchs zu stylen. Vom Vollbart über den Ducktail und Anchor bis hin zum Backenbart ist alles machbar. Wenn Sie den Bart aber einmal vollständig rasieren möchten, benötigen Sie eine hochwertige, robuste Klinge, um der Beanspruchung durch das dicke Haar zu trotzen. Vor allem das klassische Rasiermesser würde schnell Abnutzungserscheinungen zeigen. Viele Systemrasierer wiederum besitzen dicht aneinander gereihte Klingen, die das dicke Barthaar nicht richtig erfassen können. Ein Reißen und Ziehen sowie Blutungen und Rötungen sind die Folge. Moderne elektrische Rasierer sind zwar auch für die Rasur von dickem Barthaar konzipiert, doch gibt es unter den verschiedenen Modellen stärkere und schwächere Geräte. Für eine schmerzfreie, perfekte Rasur sollten Sie auf jeden Fall das stärkste Gerät wählen, das vom Hersteller als ideal für dickes Barthaar ausgewiesen ist. Die optimale Rasur von dickem Barthaar bietet ein Rasierhobel mit offenem Kamm und gezahnter Schaumkante. Allerdings präferiert nicht jeder Mann den Hobel, da der vorsichtige Umgang damit einige Übung erfordert.

» Mehr Informationen

TIPP! Vorarbeit: Sie können vor der Rasur des dichten Bartwuchses mit einem Trimmer vorarbeiten. Das erleichtert das Rasieren, besonders wenn Sie ein Gerät mittlerer Leistungsstärke besitzen.

Wie sieht die richtige Pflege vor und nach der Rasur aus?

Wenn Sie einen Nassrasierer verwenden, der einen Austausch der Klingen erfordert, sollten Sie diesen regelmäßig durchführen. Stumpfe Klingen sind der Hauptgrund für Hautirritationen. Egal, ob Beine oder Bart rasiert werden sollen: Nach dem Duschen geht es leichter von der Hand, da die Haare bereits „eingeweicht“ sind. Wenn die Rasur beendet ist, können Sie mit einer kalten Dusche Rötungen und Brennen abmildern. Danach tragen Sie am besten eine spezielle Feuchtigkeitscreme oder ein After Shave auf, um Pickeln und  gereizter Haut vorzubeugen.

» Mehr Informationen

Bildnachweise: Adobe Stock / Vasyl, Amazon / Moser

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Finden Sie den passenden Rasierer für Ihr Haar
Loading...

Neuen Kommentar verfassen