Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Rasieröl – die interessante Alternative zu Schaum, Gel und Co.

RasieroelRasieröl findet heute im Vergleich zum Rasierschaum oder Rasiergel deutlich weniger Verbreitung, doch immer mehr Männer und auch Frauen erkennen die Vorzüge der traditionellen Rasur mit Öl. Allen voran der Eigenschaft des Öls ist es zu verdanken, dass der Nassrasierer besser und geschmeidiger über die Haut gleitet. Doch Rasieröl hat noch viel mehr Vorteile zu bieten, wie im Rasieröl Test stets aufs Neue untermauert wird.

Rasieröl Test 2018

Rasieröl bietet viele Vorteile

RasierölViele Männer empfinden eine Nassrasur mit Rasieröl als wesentlich gründlicher sowie sanfter. Somit ist das Öl durchaus eine äußerst interessante Alternative zum Rasierschaum oder Rasiergel, das von den meisten Männern und Frauen für die Nassrasur verwendet wird. Denn durch das Rasieröl entsteht eine glatte Schicht auf der Haut, wodurch die Rasierklinge besser und einfacher gleitet. Somit werden Schnittwunden oder Hautirritationen vorgebeugt. Wie der Rasieröl Test aufzeigt, sind der angenehm frische Duft, der durch Zusatzstoffe wie Zitrus, Zeder oder Rosmarin erzielt wird, sowie die dank ausgewählter Öle hautschützende Wirkung weitere Vorteile. Bei der Herstellung werden entsprechend hochwertige und rein natürliche Inhaltsstoffe wie Öle, ätherische Öle oder für die kühlende Wirkung Menthol verwendet, was zur Beruhigung und Erfrischung der Haut beiträgt. Darüber hinaus reichen für die Rasur bereits wenige Tropfen aus, die auf das Gesicht verteilt und einmassiert werden. Das macht das sehr ergiebige Rasieröl zugleich zu einer sehr sparsame Methode – ein weiterer Vorteil.

Im Folgenden sind die Rasieröl Vorteile noch einmal übersichtlich zusammengefasst:

  • Sanftere, glattere und einfachere Rasur
  • Frische Duftnote
  • Haut wird besser geschützt und zugleich gepflegt
  • Rasieröl ist sparsamer im Verbrauch, wenige Tropfen genügen
  • Inhaltsstoffe sind rein natürlich, keine Chemie
  • Rasieröl ersetzt Aftershave
  • Einfache Anwendung

Tipps für die Anwendung

Rasieröl ist nicht nur für die robuste, unempfindliche Männerhaut geeignet. Denn auch Männer mit einem eher empfindlichen Hauttyp bleiben nach der Rasur von Rasurbrand verschont und dürfen sich über eine weiche und geschmeidige Haut freuen. Und die Anwendung von Rasieröl ist kinderleicht. Wer sich mit Rasieröl rasieren will, geht wie folgt vor:

• Gesicht mit Wasser befeuchten
• 6 bis 8 Tropfen in die Hand geben (bei Bedarf ein paar Tropfen nachgeben)
• Rasieröl anschließend im Gesicht verteilen und einmassieren
• ein paar Sekunden einwirken lassen, damit die ätherischen Öle ihre Wirkung entfalten können
• wie gewohnt rasieren
• nach der Rasur Gesicht mit kaltem Wasser abwischen
• 1 bis 2 Tropfen Rasieröl anstelle von Aftershave auftragen

Rasieröl ist nicht nur für Gesicht und Männer geeignet

Wie eingangs erwähnt, ist das Rasieröl auch für Frauen sehr gut geeignet. Denn selbstverständlich kann das Rasieröl für die Enthaarung von diversen anderen Körperregionen angewandt werden. In der Damenwelt erfreut sich das Öl vor allem für die Rasur der Beine oder dem Intimbereich bzw. Bikinizone steigender Beliebtheit, wobei das Rasieröl weder brennt, noch einen Juckreiz verursacht. Zudem wird ein Austrocknen der Haut verhindert. Selbstverständlich können auch Männer das Rasieröl für die Körperrasur benutzen.

Tipp! Wer sich kein Rasieröl kaufen will, kann sich problemlos welches selber machen. Hierfür gibt es jede Menge Rezepte, wobei je nach Rezept verschiedene Öle wie Lavendöl, Rosmarinöl oder Teebaumöl zum Einsatz kommen.

American Crew
Somerset Proraso
Gründungsjahr 1994 1991 1948
Besonderheiten
  • Spezialist für Haarprodukte
  • Haar-Forming-Creme sehr beliebt
  • Spezialist für Rasur
  • Rasur-Öl als Aushängeschild
  • Experte für Rasiergele und Cremes
  • italienisches Unternehmen

Vor- und Nachteile eines Rasieröls

  • für Frauen und Männer
  • einfache Anwendung
  • teils hohe Preise

Große Auswahl und günstige Preise in unserem Shop

Ob nun selber machen oder direkt im Shop kaufen: Rasieröl überzeugt im Test mit interessanten Vorzügen und verspricht eine äußerst gründliche und schonende Rasur für Mann und Frau. Zudem macht sich dank der Verwendung von natürlichen und erfrischenden Ölen schnell ein ganz besonderes Wellness-Feeling bei der Anwendung breit. Wenn Sie Rasieröl kaufen wollen, finden Sie darin auch einen perfekten Reisebegleiter. Denn die Flaschen sind sehr klein, wobei ein etwa 12 ml Fläschchen für mindestens 90 Rasuren ausreicht – abhängig welche Körperregion rasiert wird. In unserem Shop finden Sie eine große Auswahl der immer populärer werdenden Rasieröle. Werfen Sie am besten direkt einen Blick auf unsere virtuellen Regale und bestellen Ihren Favoriten direkt online. Für jeden Geschmack und Geldbeutel ist das beste Rasieröl dabei.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (43 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen