Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Traubenkernöle – Pflege auf höchstem Niveau  

TraubenkernöleÖl, welches aus den kleinen, bitter schmeckenden Traubenkernen gewonnen wird, ist eines der kostbarsten einheimischen Öle. Bereits im Mittelalter diente es als hochwirksames antiseptisches Mittel für die Versorgung kleiner Wunden und zur Behandlung von Hautproblemen. Die Kerne enthalten nur etwa 10 bis 14 % des begehrten Öles. Um etwa einen Liter Öl zu gewinnen, müssen circa 50 Kilogramm Traubenkerne verarbeitet werden. Die Kerne sind ein Nebenprodukt, das bei der Weinherstellung anfällt. Nachdem die Trauben gekeltert wurden, bleibt der sogenannte Trester zurück aus dem die Kerne gesiebt werden. Nachdem sie gereinigt und getrocknet wurden, kann das Öl ausgepresst werden. Traubenkernöl wird pur oder als Bestandteil von Pflegeprodukten, zum Beispiel von Primavera oder Weleda, angeboten.

Traubenkernöl Test 2019

Was ist Traubenkernöl?

TraubenkernöleTraubenkernöl wird durch zwei unterschiedliche Vorgehensweisen aus Traubenkernen gewonnen, einerseits durch Kaltpressung, wobei die Inhaltsstoffe erhalten bleiben und der Heißpressung, bei der die Wirkstoffe größtenteils zerstört werden. Die Ausbeute bei Heißpressung ist deutlich höher als beim schonenden Kaltpressen und das Öl günstiger. Jedes Traubenkernöl sollte dunkel und kühl, am besten im Kühlschrank, aufbewahrt werden. Traubenkernöl ist ein Öl, das in Küche und Kosmetik sehr geschätzt wird.

» Mehr Informationen

Bestandteile des kaltgepressten Öls sind in etwa:

  • 70 % mehrfach ungesättigte Linolsäure
  • 16 % Ölsäure
  • 7 % Palmitinsäure
  • 4 % Stearinsäure
  • außerdem Polyphenole, Tocopherole, Vitamin A, E, K und Lecithin.

Im Vergleich: Raffiniertes Öl enthält nur noch etwa 10 % Linolsäure.

Aufgrund der Ähnlichkeit zum Hautfett wird das Öl von allen Hauttypen gut vertragen. Die Antioxidantien und Vitamin E schützen die Zellen vor schädlichen freien Radikalen und vor dem Altern, stärken die Membranen und sollen sogar das Risiko von Krebserkrankungen verringern. Durch den hohen Gehalt an Linolsäure erhalten Haut und Haare neuen, strahlenden Glanz.

Traubenkernöl in der Hautpflege

Lecithin spielt eine wichtige Rolle im Lipidstoffwechsel und hilft die Schutzbarriere der Haut aufrechtzuerhalten. Das Öl spendet Feuchtigkeit, zieht gut in die Haut ein und transportiert dabei auch andere Wirkstoffe in tieferliegende Hautschichten. Diese Traubenkernöl Wirkung macht Kosmetik für das Gesicht, beispielsweise Anti-Aging-Cremes, Pflegeprodukte bei fettiger und Mischhaut, sowie Anti-Cellulite-Produkte hocheffektiv. Die leichte Textur ist nicht komedogen, hinterlässt keine verstopften Poren, sondern  eine wunderbar weiche und gepflegte Haut. Das Pflanzenöl ist hervorragend für die tägliche Gesichtspflege geeignet, zum Beispiel als Gesichts-Peeling:

» Mehr Informationen

Etwas Traubenkernöl mit weißem oder braunem Zucker vermischen, auf die feuchte Haut auftragen, etwas einwirken lassen und mit warmem Wasser abspülen. Die Haut ist sofort super weich und gepflegt. Mit Meersalz wird die Textur etwas grober.

Mit Traubenkernöl lassen sich Ekzeme, Verbrennungen, Schuppenflechte und Neurodermitis sowie allergische Hauterkrankungen behandeln. Das Öl unterstützt die Regeneration bei Sonnenbrand und die Heilung von Rissen und Kratzern, Narben werden weniger sichtbar.

Tipp zu Ihrem Traubenkernöl Test : Das Öl kann auch durch die englische Bezeichnung Grape Seed Oil oder die lateinische Bezeichnung Vitis Vinifera ausgezeichnet werden.

Traubenkernöl für schöne Haare

Wie für die Hautpflege ist das Öl auch für Haare und Kopfhaut sehr gut geeignet. Die vielen Nährstoffe wirken sich positiv auf die Haarstruktur aus. Im Traubenkernöl Test werden Sie sofort bemerken, dass das Öl die Haare kaum beschwert, schnell ins Haar einzieht, keine Verfärbungen verursacht und ohne Probleme wieder ausgewaschen werden kann. Der hohe Anteil an Linolsäure hilft brüchige, trockene Haare wieder gesund und schön aussehen zu lassen. Vitamin E kräftigt das Haar, hält es geschmeidig und regt das Wachstum, auch von Wimpern und Augenbrauen, an.

» Mehr Informationen

Leicht selbst herstellen lässt sich eine Haarkur: Drei Teile eines guten, möglichst kalt gepressten Traubenkernöls mit einem Anteil Öl, zum Beispiel Avocado oder Olive, gut vermischen, kurz in der Mikrowelle erwärmen und danach sorgfältig in die strapazierten Haare bis zu den Spitzen einmassieren. Anschließend mindestens für 3 Stunden oder über Nacht einwirken lassen und sorgfältig ausspülen.

Schonende Pflege für die Haut von Babys

Die Haut von Babys und Kleinkindern enthält weniger Fett und dafür mehr Wasser als die Haut erwachsener Menschen. Die Schutzfunktion ist noch nicht vollkommen vorhanden. Daher ist die junge Haut noch sehr empfindlich. Linolsäure und die Gamma-Linolensäure tragen maßgeblich zum Aufbau der Hautlipide bei, indem sie die einzelnen Hautzellen verbinden. Sind diese Verbindungen noch fehlerhaft, kann die Haut austrocknen, schuppig und rissig werden. Die Verwendung von pflanzlichen Ölen mit einem hohen Linolsäure-Gehalt ist zur Babypflege daher ideal. Traubenkernöl ist eines der Öle mit dem höchsten Linolsäure-Anteil.

» Mehr Informationen

Rasieren mit dem Öl der Traubenkerne

Eine Traubenkernöl Anwendung nach der Rasur hilft bei kleinen Verletzungen, beruhigt die gereizte Haut und verhindert, dass die Haut brennt und juckt. Traubenkernöl lindert Hautirritationen und ersetzt den aggressiven Rasierschaum, der Allergien auslösen und trockene Haut verursachen kann.

» Mehr Informationen

Anbieter von Pflegeprodukten mit Traubenkernöl sind unter anderem:

  • Naissance
  • Greenmade
  • Weleda
  • Vitis vital
  • Primavera

Natives oder raffiniertes Öl kaufen?

Öl Eigenschaften
Natives Öl

 

  • goldgrüne bis grüne Farbe
  • es enthält noch alle Geschmackstoffe, Vitamine und gesunden, mehrfach ungesättigten Fettsäuren
  • Ausbeute von maximal 50 % des in den Kernen enthaltenen Öls
  • wird nur in kleinen Mengen verkauft
  • wird schneller ranzig
  • das hochwertige, kaltgepresste Öl ist teurer als heißgepresste Erzeugnisse
Raffiniertes Öl

 

  • fast farb- und geruchlos
  • durch die Raffination und den Einsatz von Lösungsmitteln ist eine Ausbeute von bis zu  98 % möglich
  • geringere Traubenkernöl Wirkung
  • längere Haltbarkeit
  • auch in größeren Abfüllungen erhältlich

Wo können Sie gutes Traubenkernöl kaufen?

Früher musste man ein Reformhaus, die Apotheke oder einen Feinkostladen aufsuchen, um das auch in der Küche beliebte Öl zu kaufen. Heute führen die meisten Drogerien oder gut sortierten Supermärkte Traubenkernöl. Sie können bei Ihrem nächsten Besuch bei DM, Rossmann, Budni oder Müller oder Ihrem nächsten Lebensmitteleinkauf bei Rewe, Edeka oder Kaufland danach Ausschau halten. Selbst Discounter wie Lidl oder Aldi bieten Traubenkernöl an. Beim Traubenkernöl Test werden Sie feststellen, qualitativ hochwertige Produkte haben Ihren Preis, ein gutes, kaltgepresstes Traubenkernöl erhalten Sie nicht zu einem Literpreis von 5 oder 10 €.

» Mehr Informationen

Verbraucherorganisationen, wie Stiftung Warentest und Ökotest, prüfen von Zeit zu Zeit die Qualität von Ölen. Die Testberichte zeigen Stärken und Schwächen der jeweiligen Produkte auf. Testsieger können eine gute Empfehlung sein, welches Öl für Ihre Zwecke geeignet ist. Sie können sich im Internet über die Erfahrungen anderer Käufer zur Traubenkernöl Wirkung verschiedener Produkte informieren oder Tipps erhalten, wo Sie Ihr Öl günstig kaufen können.

Bestes Traubenkernöl erhalten Sie in einem Online Shop. Bei einem Preisvergleich werden Sie feststellen, dass Sie, auch wenn eventuell Kosten für den Versand berechnet werden. sehr gutes Traubenkernöl in der Regel günstiger als im Einzelhandel erhalten. Sie profitieren zudem von einer wesentlich größeren Auswahl.

Vor- und Nachteile des Traubenkernöls

  • nicht komedogen
  • für jeden Hauttyp geeignet
  • stärkt die Haare und regt das Wachstum an
  • das gute, kaltgepresste Öl ist relativ teuer

Auch wenn es zu den hochpreisigen Ölen zählt, ist der Kauf von Traubenkernöl eine gute Investition. Schon mit wenigen Tropfen können Sie Ihr Hautbild verbessern, Haare zum Glänzen bringen und kleine Verletzungen schneller heilen lassen.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen